Melanie Feder - Fröbelstraße 15

Melanie Feder (*1991 in Leipzig)

Fröbelstraße 15

Rückkehr an einen Ort, der mir einst so fremd war:
Fröbelstraße 15 ist meine Reise durch den Kosmos Krankenhaus, die Suche nach dem Besonderen im Alltäglichen an einem Ort der Gegensätze. Einem Ort, der durch systematische Strukturierung, nüchterne Sterilität und wiederkehrende Rituale dominiert wird und von Funktionalität durchdrungen ist. Dennoch gibt es immer wieder zarte Versuche, das Alltägliche zu durchbrechen.

Fotografiert im Vivantes Klinikum im Friedrichshain - Prenzlauer Berg

www.melanie-feder.de

Fotografen
Europäischer Monat der Fotografie Berlin
Ostkreuzschule für Fotografie